Die Neurologin hat….

das bestätigt was ich befürchtet habe. Sie ist auch der Meinung das ich unter einer Form von Epilepsie leide.

Dieser Artikel beschreibt die Sache ganz gut. Dort geht es zwar um ein junges Mädchen und nicht um eine Fastfünfzigerin mit Schlaganfall, aber es wird beschrieben was und wie passiert.

Nun werde ich morgen mit Lamotrigin beginnen. Ich muss mit einer niedrigen Dosierung beginnen und es alle 14 Tage steigern. Los werde ich die Tabletten wahrscheinlich nie, in einem Jahr etwa reden wir darüber, aber viel Hoffnung hat sie mir nicht gemacht.

So und jetzt stellt sich die Frage: wie sag ich´s den Kindern….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s